Sperrnächte -  Rückblick auf das Jahr

Was hat es damit auf sich?

Es ist die Zeit für den Blick nach vorn.
Vorbereitet durch den Blick zurück. 

Nimm dir mit, was du an bunten Farben im vergangenen Jahr
gesammelt hast - und starte mit deiner eigenen weißen Leinwand.


Was geschieht in der Zeit vor den Raunächten?

In manchen Gegenden Bayerns oder Österreichs haben die Sperrnächte (oder auch Dunkelnächte) eine ebenso lange Tradition wie die Raunächte. Sie führen ab der Luzien-Nacht über die Wintersonnwende bis Weihnachten die Menschen langsam immer tiefer in die Dunkelheit, schließlich bricht nun die dunkelste Zeit des Jahres an.  Genau dieser natürliche  Rhythmus, dieses wieder-integrieren,  begleiten uns auch heute noch und darf auch uns Hoffnung geben.

Was ist also das Geheimnisvolle rund um dunkle Nächte und das Wiederkommen des Lichts?


Die Vorbereitung auf den Jahreswechsel – Sperrnächte

Seit einigen Jahren werden die Raunächte wieder mehr beachtet. Doch die Sperrnächte? Diese 12 Nächte zwischen dem Luciatag und dem Weihnachtstag geben uns eine mächtige Chance:

Sie laden ein, den Blick noch einmal zurück zu richten – die vergangenen 12 Monate im Rückblick mit ganz anderen Augen zu sehen. Während des Jahres hetzen wir oft von Termin zu Termin, sorgen uns um die großen und kleinen Dinge des Alltags und haben oft nur im Kopf, ob das Frühjahr wieder warme Sonnenstrahlen bringt oder der Sommer verregnet ist. Und so vergeht Monat für Monat und wir schauen spätestens zu Sylvester neugierig nach vorne – und fassen gute Vorsätze!


Kommt dir das bekannt vor?

Es ist dieses Gefühl, das uns meist mit dem Ende des Jahres beschleicht: 

  • „Wie war eigentlich das vergangene Jahr für mich?“ 
    Bin ich zufrieden und erfüllt - oder gibt es noch so viel, was ich auch heuer wieder nicht geschafft habe?
    Diese nagenden Zweifel sind oft die Ursache für Unzufriedenheit und ein ziemlich mieses Gefühl.

  • Und dann natürlich auch die Frage: „Wird es im nächsten Jahr wieder so sein (gut oder eher übel – je nachdem welche Erfahrungen du machen durftest)? 


Wie wäre es also, wenn du heuer diese Sperrnächte nutzt, um aktiv das vergangene Jahr noch einmal zu untersuchen?

Lass uns das „alte Jahr“ einmal gründlich betrachten und vielleicht hie und da ein wenig „Putzarbeit“ leisten. Jetzt ist die Zeit, die Themen des vergangenen Jahres abzuschließen – um dann befreit das Neue zu begrüßen. Vielleicht kannst du an jedem Abend der Sperrnächte zu einer bestimmten Zeit eine Kerze anzünden und so etwas „Licht in das Dunkle“ bringen. Lass zu, dass deine eigenen Gedanken dir ein guter Wegweiser sind.


Du kannst aber auch noch mehr für dich tun: 

  • Hol dir deine 12 Impulsbriefe, die deine persönliche Rückschau auf das schon fast vergangene Jahr begleiten. 
  • Schau jeden Abend auf einen der vergangenen Monate zurück und reflektiere, was dir Gutes einfällt. 
  • Alles was traurig oder unerwünscht war, darf in Würde und mit Dankbarkeit verabschiedet werden. 

So räumst du jeden Monat auf - möge deine Leinwand des Lebens wieder ganz weiß und leer sein. Dies ist dann die Fläche für ein 

wundervoll gutes, glanzvolles, friedliches, freudvolles neues Jahr voller Fülle und FARBE. 



BIST DU BEREIT?

  • Bereit für 12 Tage Rückblick auf das vergangene Jahr?
  • Bereit für tiefe Erkenntnisse und Wandlungen?
  • Bereit, dich in 12 kleinen Schritten aufzumachen, für den Übergang in das neue Jahr gut vorzusorgen?

Dann schreib mir jetzt eine Mail und bestelle dir die 12 Briefe zu den Sperrnächten.



Du erhältst Online-Post von mir.

Nach deiner Bestellung bekommst du:

  1. Die 12 Briefe zu den Sperrnächten  kommen per Mail zu dir in dein Postfach. 
  2. Nimm dir täglich Zeit (ich empfehle dir 20 Minuten - du kannst aber ganz nach deinem Gefühl gehen) und schau mit meiner Anleitung zurück ins Jahr.
  3. Deine Investition beträgt 24 €.


Du findest die SPERRNÄCHTE interessant - aber du möchtest „mehr“? Dann nutze doch die Energie, die du durch den Blick zurück im Jahr gewonnen hast und gestalte die 12 Monate des neuen Jahres. Hier empfehle ich dir die Raunachtsreise - Nächte der Wandlung. Auch dieser Kurs beinhaltet tägliche Impulsmails. 


Deine Raunachtsreise - die Nächte der Wandlung 

Du möchtest nicht nur das alte Jahr gut abschließen sondern auch das Neue Jahr freundlich begrüßen?


Ich empfehle  dir die RAUNACHTSREISE - 12 Tage die dein wunderbares, erfolgreiches, gesundes nächstes Jahr gut vorbereiten. Dies ist ein ausführlicher Mail-Kurs im Wert von 48 € - du erhältst jeden Tag eine Impulsmail mit ... 
Klick hier und lies  weiter.   



Und hier erzähle ich dir von meinem ganz besonderen Angebot - du kannst für 60 € beide Mail-Kurse (die Briefe zu den Sperrnächten UND die Raunachtsreise) buchen: 

Ja - es gibt Farben die dein erfolgreiches, glückliches 
und gesundes 2023 begleiten.

Alle Bereiche des Lebens werden durch die Wirkung von Farben beeinflusst. Farben geben uns Klarheit und führen uns durch die Nebelgefühle, die uns alle mitunter begleiten. 


Damit du besser durch das Jahr kommst empfehle ich dir mein Kombipaket:

  • Teil 1 beginnt am 12.12. - die „BRIEFE ZU DEN SPERRNÄCHTEN“ begleiten deinen Blick zurück auf das vergangene Jahr (24,- € für die 12 Mail-Briefe - täglich einmal Post von mir!)

  • Teil 2 folgt am 25.12. - die „NÄCHTE DER WANDLUNG“ führen dich Nacht für Nacht durch die RAUNÄCHTE. (48,- € für die nächsten 12 Mail-Briefe - auch hier bekommst du täglich Post von mir.)

  • Beide Teile zusammen kannst du ganz bequem als KOMBI-PAKET für 60,- € kaufen: 
    Du erhältst 24 Tage lang vom 12.12. bis zum 6.1.2023 täglich ein Mail mit deinen Impulsbriefen - und du tust damit auch noch etwas Gutes: ich spende jährlich einen Teil der Kursgebühr an die Association for family in Ägypten. Hier erfährst du mehr darüber. 


Stimme dich auf das nächste Jahr ein und buche mein Raunachts-Special „Die Nächte der Wandlung“.

>> Klick hier für dein 
Kombipaket von 60 € statt 72 €! 

 


Bist du dabei?  

Bitte bestelle bei mir persönlich - mit deiner Anschrift (für die Rechnung), damit du dabei bist und deine Reise rechtzeitig starten kannst. Ich freue mich sehr auf dich. 


Du kannst

> eine Mail an bestellung@lieblingsheft.com  schicken oder 

>> eine persönliche Nachricht unter facebook.com/lebeninfarbe oder 

 >>> eine whats-app an 0049 160 979 60 621.



Hey, ich bin die Farbenfrau

Ich bin Susanne, FarbTrainerin, Image- und Impulscoach und biete Lebensberatungen zur Persönlichkeitsentwicklung mit Hilfe von Farben an. Meine Beratungsmethode ist das FarblichtRad (die Grundlage der 12-teiligen Nächte der Wandlung). Ich habe es in langjähriger Arbeit entwickelt und es ist mein Instrument um Deinem Leben wieder mehr Raum und Klarheit zu geben. Dein Quell für mehr Glück, Gesundheit und Erfolg. 

Das  ist mein Ziel für Dich zum Start in das Neue Jahr!